Programm 30.03.2012

Freitag, den 30.03.2012

9:00 - 11:30 Uhr 6 zeitgleiche Foren
Forum 7 Bildung, das Tor zur Welt - ist Sprache der Schlüssel?
Leitung: Prof. Dr. Rosemarie Tracy
Forum 8 Ist Inklusion eine Illusion? Politischer Anspruch, pädagogische Wirklichkeit und die Möglichkeit der Bildungsforschung
Leitung: Prof. Dr. Helmut Bremer
Forum 9 Zukunft der Bildung in Zeiten des demographischen Wandels - ist Regionalisierung eine Antwort?
Leitung: Dr. Ernst Rösner
Forum 10 Evidenzbasierte Bildungspolitik - wie Forschungsergebnisse in die Praxis gelangen oder warum wir nicht tun, was wir wissen.
Leitung: Prof. Dr. Felicitas Thiel
Forum 11 Bildungsforschung zwischen wissenschaftlichem Anspruch und gesellschaftlichen Herausforderungen - eine Perspektive für das Jahr 2020
Leitung: Prof. Dr. Heinz-Elmar Tenorth
Forum 12 Möglichkeiten und Grenzen der Kompetenzerfassung - wie ziehen Wissenschaft und Praxis am gleichen Strang?
Leitung: Prof. Dr. Detlev Leutner
11:30 - 12:00 Uhr Kaffeepause
12:00 - 13:30 Uhr

Moderiertes Gespräch
Bildung 2020: Eine gemeinsame Perspektive für Wissenschaft und Praxis

Prof. Dr. Eckhard Klieme, Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt a.M.

Miriam Pech, Schulleiterin der Heinz-Brandt Oberschule, Berlin

Dipl. Ing. Ernst Baumann, Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT, Berlin

Matthias Anbuhl, Leiter der Abteilung Bildungspolitik und Bildungsarbeit beim DGB-Bundesvorstand, Berlin

Ausblick
Kornelia Haugg, Leiterin der Abteilung Berufliche Bildung, Lebenslanges Lernen, Bundesministerium für Bildung und Forschung

ab 13:30 Imbiss